Die Kosten ...

... für diese Angebote werden in der Regel vom Träger der Eingliederungshilfe/Sozialhilfe, ggf. auch von anderen Reha-Trägern oder von der Krankenkasse übernommen. Wer über ein eigenes Einkommen verfügt, muss dieses zu Kostendeckung einsetzen. 

Weitere Informationen finden Sie hier